Planetenyantra – Workshop – 7.-9. Februar 2020 in Alfter bei Bonn (Fr 18-22; Sa 11-18, So 10-16)

In der indischen Mythologie symbolisieren die 9 Planeten die 9 Grund-Archetypen des menschlichen Lebens: Die Sonne die Verbindung zum Licht, der Mond die Verbindung zur Emotion, Mars die Verbindung zur Energie, Merkur die Verbindung zur eigenen Intelligenz, Jupiter die Verbindung zum Herzen, Venus die Verbindung zu sich selbst und zur Welt, Saturn die Verbindung zu der Aufgabe, die man in dieser Welt hat, Rahu (der nördliche Mondknoten) die Verbindung zum Schicksal und Ketu (der südliche Mondknoten) die Verbindung zur Vergangenheit und zur Befreiung. Indem man eines der Planetenyantras malt, verändert man den Bereich, den sie bezeichnen, fundamental – denn unser Unterbewusstsein versteht die Methode und reagiert auf das Yantramalen mit unglaublicher, direkter Veränderung …
Es erwartet Euch ein spannender Workshop, bei dem künstlerische Fähigkeiten sekundär sind gegenüber dem Mut zur eigenen Veränderung. Bitte meldet Euch frühzeitig an, die Teilnehmerzahl ist aufgrund der Räumlichkeiten begrenzt. Wer zuerst kommt, „mahlt“ zuerst.
Verbindliche Anmeldung bitte an: dr.klaus.wolff@t-online.de
Seminarpreis (inkl. Arcrylfarben, Yantravorlage, Pinsel): 500 EUR

Dr. Klaus Wolff

About Dr. Klaus

Dr. Klaus Wolff - Heilpraktiker/ Psychotherapie

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen