Dru Yoga Abend am 28.11.2018 in Alfter bei Bonn (20.00 – 22.00 Uhr)

Die meisten Probleme lösen sich von selbst, wenn man als Mensch den Weg vom Kopf ins Herz findet. Allerdings bedarf es dazu nachhaltiger Arbeit am „Verbindungsteil“ zwischen Kopf und Herz, dem Halsbereich. Der Hals generell steht für die beiden entscheidenden Grundthemen „Kommunikation“ und „Entscheidungen“, deshalb sind mit dem Hals auch Problemthemen wie „Wut“, „Schlucken“ (falsche Unterordnung) und falsche Entscheidungen („Halsstarrigkeit“) verbunden – die letztlich dafür verantwortlich sind, dass unsere Energie im Kopf bleibt, statt in die Ruhe des Herzens zu sinken. Im Dru Yoga gibt es faszinierende Techniken, Halsprobleme auf verschiedensten Ebenen aufzulösen und die Mitte der Brust (den Herzbereich) zum Zentrum der Wahrnehmung zu machen. Damit verändert sich das eigene Lebensgefühl total.

Herzliche Einladung zu einem spannenden Yogaabend. Da aufgrund der Räumlichkeiten die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitte ich um frühzeitige Anmeldung. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Anmeldung bitte an: dr.klaus.wolff@dru-yoga.de

Dr. Klaus Wolff

About Dr. Klaus

Dr. Klaus Wolff - Heilpraktiker/ Psychotherapie

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen