Den Fokus auf die höhere Vision des Lebens halten

Eines der Geheimnisse eines glücklichen Lebens ist, dass man keine Energie in Dinge gibt, die einen nicht weiterbringen – und dass man in allem den Fokus hält auf die eigene höhere Vision des Lebens. Denn worauf man sich konzentriert, worauf man fokussiert, das macht man stärker im Leben, egal, ob es „positiv“ oder „negativ“ ist. Wer auf das Dunkle in der Welt fokussiert, macht folglich das Dunkle stärker (auch wenn er/sie scheinbar dagegen ankämpft) – wer auf das Licht fokussiert, erzeugt mehr Licht …
Deshalb ist es so entscheidend zu wissen, wo man im Leben positiv hin will – was man positiv mit seinem Leben erreichen / machen will. Denn je stärker man den Fokus auf das richtet, was man erreichen will, desto mehr verändert sich das eigene Leben – wie durch Geisterhand – in die Richtung, in die man es haben will.
Euch einen wunderbaren Tag heute, wie schön, dass es Euch gibt!
Dr. Klaus Wolff

About Dr. Klaus

Dr. Klaus Wolff - Heilpraktiker/ Psychotherapie

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen