Sich selbst im Kosmos verstehen – Einführung in die vedische Astrologie

Einführung in vedische Astrologie nach Chris Barrington 19.2. 2017 in Sankt Augustin (13-18 Uhr)

Für viele Menschen ist ihr Leben nur ein Rätsel, das sie nicht verstehen. Und man torkelt wie blind von einer Ecke des Lebens in die andere, ohne zu begreifen, ohne zu erkennen, warum was im eigenen Leben ist und geschieht.
Vedische Astrologie ist – meiner Erfahrung nach – eine der besten Wege zu erkennen, wer man wirklich ist und für welche Aufgabe die eigene Seele auf der Erde ist. Nur im Wissen, wer man wirklich ist und warum man auf der Erde ist, eröffnet sich das, was man „Erfüllung“ nennt.
Vedische Astrologie nach Chris Barrington ist eine Astrologie des Herzens. Diese Methode lehrt, sich selbst, das Leben und seine Erfahrungen und den Kosmos vom Herzen aus zu sehen.
Im Gegensatz zu anderen Formen von Astrologie hilft die vedische Astrologie nicht nur, sich selbst neu zu erkennen, sie gibt auch konkrete Methoden und Hilfen an die Hand, wie man sich selbst verändert und wie man unveränderlich geglaubte Bereiche des Lebens doch verändert bekommt.
Herzliche Einladung zu einem faszinierenden Seminar, in dem die Grundzüge der vedischen Astrologie erklärt werden, so dass man beginnen kann, seine eigene Konstellation zu verstehen und gegebenenfalls zu ändern …

Anmeldung bitte an: dr.klaus.wolff@t-online.de

drwolff

About

Dr. Klaus Wolff - Heilpraktiker/ Psychotherapie

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *