Eintauchen in die Stille des Mondes: Die Dru Mondsequenz

Dru Yoga Abend am Mittwoch, 31. Januar, 20-22 Uhr in Alfter bei Bonn

In der indischen Mythologie steht der Mond auch und vor allem für das Thema „Stille“. Dementsprechend holt eine gekonnte Verbindung mit dem Mond den Menschen in eine ungeahnte Tiefe, in der nur noch Stille ist und man – wie ein freundlicher „Beobachter“ des eigenen Lebens – total klar sieht, wer man ist und was man zu tun oder zu lassen hat. Diese Stille des Mondes einzufangen ist das Geheimnis der Dru Mondsequenz. Herzliche Einladung zu einem besonderen Yogaabend am Vollmondtag mit Mondfinsternis, auch diesem Aspekt werden wir an diesem Abend Rechnung tragen …

Frühzeitige Anmeldung ist erforderlich, weil die Teilnehmerzahl durch die neuen Räumlichkeiten begrenzt ist.

Anmeldung bitte an: dr.klaus.wolff@t-online.de

Dr. Klaus Wolff

About Dr. Klaus

Dr. Klaus Wolff - Heilpraktiker/ Psychotherapie

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen